Wer ist deutsch?

Wer sich mal wieder richtig gut amüsieren möchte, dem empfehlen wir die Video-Reihe „Typisch deutsch!“ auf ZEIT ONLINE. Hier berichten Menschen aus anderen Ländern darüber, was sie in ihrem Leben in Deutschland als eben typisch deutsch erleben: von Pfandautomaten über die legendäre Pünktlichkeit bis hin zu (Überraschung!) die vielen Umarmungen. Wenn es darum geht, das„Wer ist deutsch?“ weiterlesen

Zu Gast bei der Autorin Karen Köhler

Am 22.02.2021 besuchen wir, in Kooperation mit dem Kulturamt der Stadt Aalen, die Autorin Karen Köhler zu Hause – zumindest virtuell. 2015 erhielt Karen Köhler den Schubart-Literaturförderpreis von der Kreissparkasse Ostalb. Sie erhielt den Preis für ihren Erzählband „Wir haben Raketen geangelt“. In seiner Ansprache sagte Aalens Oberbürgermeister Thilo Rentschler damals zu diesem Werk: „Die„Zu Gast bei der Autorin Karen Köhler“ weiterlesen

Pecha-Kucha und Europa

An der vhs Aalen sind wir schon seit Jahren stolzer Kooperationspartner von Pecha-Kucha-Night Aalen, ins Leben gerufen von Thomas Maile und mittlerweile die größte (!) Pecha-Kucha-Night in ganz Deutschland. Aber was ist eigentlich „Pecha-Kucha“? Es ist ein kompaktes Format, in dem Redner zu 20 Präsentationsfolien sprechen. Die Folien laufen automatisch ab und sind jeweils nur„Pecha-Kucha und Europa“ weiterlesen

Geheimsprache und Kultur am anderen Ende der Welt: Unsere Japanischkurse

Wir haben bei unserer Kursleiterin für Japanisch, Judit Vagdalt, und bei den Teilnehmer*innen des Fortgeschrittenenkurses nachgefragt, was sie an der Sprache und an der Kultur fasziniert. Die Kursteilnehmer*innen lernen seit circa 2 Jahren Japanisch: weil sie sich schon immer für das Land interessiert haben und davon fasziniert sind; weil sie das Land von Reisen kennen„Geheimsprache und Kultur am anderen Ende der Welt: Unsere Japanischkurse“ weiterlesen

So lebt’s sich nach dem Brexit

Als am 31. Dezember 2020 die Brexit-Übergangsphase geendet hat, war es unserer Leiterin, Dr. Nicole Deufel, ganz schwer ums Herz. Sie lebte während des Brexit-Referendums 2016 in Großbritannien und hatte sich wegen der Stimmung im Land entschieden, wieder nach Deutschland zurückzukehren. „Trotzdem hatte dieser Tag eine Endgültigkeit, die mich wirklich traurig machte,“ erzählt sie. „Und„So lebt’s sich nach dem Brexit“ weiterlesen

Vorsatz zum Neuen Jahr: Mehr Bewegung

Habt Ihr Euch zum neuen Jahr auch vorgenommen, Euch mehr zu bewegen und auf Euch selbst zu achten? Wir sind der Meinung, diese Vorsätze sind ganz wichtig! Und um Euch zu unterstützen, starten wir nächste Woche auch gleich durch mit mehreren Online Yoga Kursen. Das Besondere an unseren Yoga Kursen online ist, dass wir genauso„Vorsatz zum Neuen Jahr: Mehr Bewegung“ weiterlesen

Lust auf Architektur?

Ab dem 12. Januar 2021 starten wir in eine Reise in die verschiedenen Epochen der Architektur mit Kunsthistorikerin Barbara Honecker. Jeweils um 19 Uhr treffen wir uns dazu auf der Online-Plattform Edudip, ganz bequem von zu Hause aus. Los geht es mit der griechischen Antike. Im Zentrum des Vortrags steht die Akropolis von Athen, bis„Lust auf Architektur?“ weiterlesen

Weihnachtsgrüße

Unsere Volkshochschule geht jetzt in den Weihnachts-Neujahrs-Winterschlaf. Was für ein Jahr! Einerseits geht es auch uns so, dass wir es am liebsten so schnell als möglich wieder vergessen mögen. Es hat weh getan, monatelang durch leere Flure zu gehen, weil wir keine Präsenzkurse machen durften. Wir leben für die Lebendigkeit, den Austausch! Darauf vor Ort„Weihnachtsgrüße“ weiterlesen

Ein englischer Widerstandskämpfer namens Hereward

Am 30. November hielt Prof. Dr. Dominik Waßenhoven von der Universität zu Köln den zweiten Vortrag in unserer Studium Generale Reihe zu Großbritannien: Geschichte, Konflikt, Brexit. Er sprach über „Engländer, Normannen und andere: Rund um die Eroberung von 1066.“ Welche symbolische Bedeutung die normannische Eroberung im Jahre 1066 heute noch hat (bzw. für manche haben„Ein englischer Widerstandskämpfer namens Hereward“ weiterlesen

Ein Hallo unserer neuen Mitarbeiterin Donna Jahja

Seit dem 1.November arbeitet Donna Jahja in unserem Team mit, und zwar in der Verwaltung. Eine wichtige Rolle! In diesem Beitrag erzählt sie, warum es ihr bei uns gefällt. „In meinem Job ist mir wichtig, dass ich das, wofür ich arbeite vertreten kann. Egal ob es der Yoga-Kurs zum Ausgleich für den stressigen Alltag, der„Ein Hallo unserer neuen Mitarbeiterin Donna Jahja“ weiterlesen