Zum Tod von Uwe Feuersänger

Uwe Feuersänger war seit den 80erjahren Kursleiter an der vhs Aalen. Einer seiner Kurstitel zeigt sehr schön sein Anliegen: „Zugänge zur Kunst – vom Unverständnis zum Kunstverständnis“. Er verstand sich als Kunstvermittler und tat dies mit Begeisterung und Herzblut.

Gerade dafür liebten ihn die Teilnehmenden. Viele haben seine Kurse über Jahre fortlaufend besucht und schätzten das herzliche und persönliche Verhältnis zu ihm. Er hatte großes Einfühlungsvermögen und ein Gespür für die unterschiedlichsten Menschen. Für ihn stand fest, dass jede und jeder eine künstlerische und gestalterische Gabe hat.

Uwe Feuersänger trug maßgeblich zur Entwicklung des künstlerischen Bereichs der vhs Aalen bei. Wir behalten ihn in dankbarer Erinnerung – er wird uns allen fehlen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: